Was du heute tust, bestimmt dein Schicksal!

Stell dir vor, es gäbe eine Strategie, die dir hilft, alle deine Ziele zu erreichen und seien sie noch so groß!

Es ist die „SUM-Strategie“.
Hierbei summieren sich kleine Handlungen zu einem großen Erfolg.

Egal, was du erreichen willst: Gesundheit, Erfolg, Geld, Freiheit, Lebensfreude… mit dieser „Strategie“ ist ALLES möglich…

Alles, was existiert, existiert immer nur JETZT.
Das Leben ist eine Aneinanderreihung von Augenblicken.

Du kannst alles erreichen – all deine Ziele und Träume verwirklichen, wenn du kleine Dinge regelmäßig tust.

Ein Ziel erreichen bedeutet, viele Augenblicke für dieses Ziel zu addieren.

Die meisten Menschen haben viel mehr Potenzial als sie ausschöpfen. Sie wissen, was sie alles tun und erreichen könnten – und das stimmt auch. Das Einzige, was fehlt, ist die Bereitschaft, kleine Dinge regelmäßig zu tun – und diese zur täglichen Gewohnheit zu machen.

Was du heute tust, ist entscheidend für dein gesamtes Leben!

Die meisten Menschen scheitern daran, dass sie ihrer Gewohnheit folgen und tagtäglich das tun, was sie immer getan haben. Sie lassen sich von Tausend unwichtigen Kleinigkeiten ablenken – und dadurch tun sie die kleinen, einfachen Dinge nicht, die zu großen Veränderungen führen würden.

Träume verwirklichen bedeutet, HEUTE die kleinen Dinge zu tun, mit denen du deine großen Ziele erreichst.

Jeder Tag kommt nur einmal. Das, was du heute nicht getan hast, kannst du nicht mehr nachholen. HEUTE stellst du die Weichen für deine Zukunft!

Eine Tat, die dir heute noch so klein und unwichtig erscheinen mag, kann trotzdem unerlässlich sein, um deine größten Ziele zu verwirklichen. Diese kleine, unwichtige Tat kann einen großen Unterschied für den Rest deines Lebens bewirken.

Jede noch so kleine Handlung kann dein Leben für immer zum Positiven verändern und dir helfen, deine größten Träume zu verwirklichen.

Ein Beispiel:

In Spanien baut ein Mann ganz alleine eine riesige Kathedrale: Die Kathedrale von Don Justo. Sie ist 50 Meter lang, 25 Meter breit und 35 Meter hoch!
Wie macht er das? Vereinfacht gesagt: Er setzt jeden Tag ein paar Steine aufeinander. Sein Werk findet in der ganzen Welt großen Respekt und viele Medien berichten darüber.

10 Steine an einem Tag aufeinanderzusetzen, das ist nicht viel. Damit kann man kein Bauwerk errichten. Wenn du dir jedoch vorstellst, ein ganzes Jahr lang jeden Tag 10 Steine zu einem Gebäude zusammenzusetzen, dann sind das 3650 Steine! Und damit kann man schon ein ganzes Haus bauen.

Stell dir vor, was du alles erreichen kannst, wenn du jeden Tag eine kleine Sache dafür tust!!!

Diese Strategie funktioniert in allen Lebensbereichen: Beim Abnehmen, bei sportlichen Leistungen bei beruflichen Erfolgen, um glückliche Beziehungen aufzubauen und um mehr Geld zu verdienen.

Sicherlich kennst du solche Gedanken: „Naja, die eine Tüte Chips heute Abend / ein Glas Rotwein mehr… wird auch nichts verändern. Darauf kommt es nicht an.“

DOCH!

Es scheint zwar so, als ob die kleine Entscheidung heute keine große Rolle spielt, doch tatsächlich tut sie das – weil sich die kleinen, täglichen Handlungen addieren! Ein Jahr später oder 5 Jahre später sind die Auswirkungen auf deinen Körper, deine Beziehungen, deinen Erfolg und deine Finanzen riesig!

Wenn du lernst, jeden Tag ein paar kleine Ablenkungen zu vermeiden – wie viel mehr Konzentration und Zeit hast du für deine wichtigen Ziele!?!

Wenn du lernst, dich etwas bewusster zu ernähren und etwas mehr Sport zu treiben, wie viel positiven Einfluss hat das langfristig auf deine Gesundheit!?!

Es sind kleine Entscheidungen und kleine Dinge, die heute ganz leicht zu tun sind und eine riesige Auswirkung auf dein Leben haben.

Mache dir bewusst, wie wichtig es ist, auch bei den einfachen, kleinen, scheinbar unbedeutenden Dingen des täglichen Lebens, die richtigen Entscheidungen zu treffen und das Richtige zu tun – das zu tun, was dich deinen Zielen näher bringt.

Die kleinen Dinge, die du jeden Tag tust, haben einen großen Einfluss! Jede noch so kleine Handlung hat eine Wirkung. Viele kleine Handlungen für eine Sache führen zu großen Erfolgen.

Übernimm die Verantwortung für dich und dein Leben. Wenn du noch nicht das Leben führst, das du dir wünschst, dann beginne damit, kleine Dinge in deinem Leben zu verändern.

Die kleinen Dinge, die du bewusst und kontinuierlich tust, sind der Weg zu deinen größten Zielen und Träumen!

Viel Erfolg!
Dein Wolfram Andes

8 Comments

  • Tolle Inspiration, lieber Wolfram,

    dankeschön. Das stimmt. Manchmal zweifeln wir, weil es einfach nicht schnell genug vorwärts geht. Weil einfach nicht genügend Zeit da ist.

    Das erlebe ich momentan mit meinem neuen Projekt auch. Aber ich bleibe dran: Jeden Tag ein kleines Stückchen und das Ergebnis zeigt sich jetzt schon ein klein wenig 🙂 genauso wie bei der Kathedrale von Don Justo.

    Man kann schon etwas erahnen….. mein erstes Buch ist fertig…. und ich bleibe dran…

    Danke für deine Motivation

    Herzliche Grüße
    Barbara

  • Anita

    Reply Reply 9. April 2017

    Hallo Wolfram!

    Da gebe ich Dir unbedingt recht. Meistens verhindert der innere Schweinehund, dass man sich aufmacht, um etwas zu ändern. Ich habe beschlossen, dieses Jahr etwas zu ändern.
    Danke

  • Klemens

    Reply Reply 9. April 2017

    Fast jeder dürfte schon einmal den Satz gehört haben „Rom wurde auch nicht an einem Tag erbaut“. Natürlich wird er von den meisten genutzt, um Geduld einzufordern.

    Aber wer professionell Auftrags- / Projektmanagement betreibt, dem wird schnell klar, daß Verzögerungen bei einzelnen Teilschritten sehr schnell Pufferzeiten überschreiten und damit den geplanten Fertigstellungstermin gefährden, wenn nicht gar das ganze Projekt scheitern lassen können.

    Die meisten denken nur an verpasste Anschlusszüge und -flüge. Aber daß das eigene Leben auch nur eine begrenzte Zahl an Tagen hat, wird gerne übersehen. Und anschließend gesteht man sich dann ein: „ach hätte ich doch damals…“

  • Marchese

    Reply Reply 9. April 2017

    Hallo,

    Ich habe nicht wircklich verstanden, was Ich jeden Tag tun muss um an mein Ziel zu kommen. Ich möchte finanziell
    Unabhängig sein um viel Zeit mit meinen Kindern zu verbringen.
    Vielleicht können Sie mir das anhand meines Beispiels nochmal erklären.

    Über eine Antwort würde Ich mich sehr freuen.

    Viele liebe Grüsse
    P. Marchese

    • Wolfram

      Reply Reply 10. April 2017

      Nun, du solltest dich jeden Tag mit dem Thema beschäftigen: Wo stehst du finanziell, wo willst du hin, was sind deine Ziele, wie ist deine Einstellung zu Geld… und dann überlegen, was du tun kannst, um mehr Geld zu verdienen… und jeden Tag einen kleinen Schritt in Richtung finanzielle Freiheit unternehmen.

    • Michael Ihlow

      Reply Reply 9. August 2018

      Viele Wege führen nach Rom. Das lässt sich nicht mit 2 Worten beantworten. Hier ein paar Schlagwörter:

      erst mal prüfen:

      – negative Glaubensätze

      – negative Emotionen/unbewuste Ängste

      – loslassen

      u.v.m.

      kannst du wirlich glauben (Auch dein Unterbewustsein) dass du ein gigantischer Magnet für Erfolg bist, oder sagt dein Unterbewustsein etwas anderes?

      18 Spielregeln des Lebens:

      z.B. Gesetzt der Resonanz, Einheit, Ursache und Wikung, Entwicklung, Schwingung, Abstoßung usw.

      Ich kann und will hier keine Werbung machen. Wenn dich dies und mehr interessiert, melde dich einfach bei mir. Schicke dir dann weiteres.
      Alles Gute und viel Erfolg
      Dein Michael

  • Per

    Reply Reply 26. April 2017

    Toller Artikel. Ja genau – die kleinen Dinge sind es die den Unterschied machen. Jeden Tag einen kleinen Schritt in die richtige Richtung machen.

  • Matthias

    Reply Reply 18. Mai 2017

    Grüße,

    ja. Irgendwie unterschätzen wir die Macht der kleinen Schritte und überschätzen die Macht der großen.

    Jeden Tag etwas mehr in die Richtung der eigenen Wünsche.

    Grüße

Leave A Response

* Denotes Required Field